Trendfrisuren 2014/2015

Hallo ihr Lieben!

Das Jahr 2014 geht zu Ende und 2015 naht und da wird es höchste Zeit, dass ich euch mal ein paar Frisuren-Trends präsentiere.

Zuerst einmal sind immer noch Kurzhaarfrisuren total angesagt.

image

Zum Beispiel so ein asymmetrischer Pixie Cut in einem Kupferrot. Für die nicht so mutigen unter euch könnt ihr die Farbe auch natürlicher halten.

image

Der typische Bubikopf. Diese Trendfrisur kehrt im Jahr 2015 wieder zurück. Ebenfalls eine, wie ich finde, stylische Kurzhaarfrisur.

image

Wenn’s  nicht ganz so kurz sein soll kommt vielleicht ein schulterlanger Longbob in Frage, so wie Jennifer Aniston ihn hier trägt. Hinten ein bisschen kürzer und zum Kinn dann länger durchgestuft. Egal ob mit Locken oder klassisch, beides kann sehr gut aussehen.

image

Eine weitere Star-Frisur, die voll im Trend bleibt sind Òmbre-Haare. Durch knalligere Farben wie Pink oder Grün kann man besondere Highlights setzen und jeden Look aufwerten.

image

Als letztes hab ich noch grade geschnitte Ponys. Wie man sieht,rockt zum Beispiel Taylor Swift diese Frisur.

Insgesamt muss ich sagen, sind wirklich Kurzhaarfrisuren immer noch im Kommen. Egal ob Pixiecut oder Bob Hauptsache kurz muss es sein.

Ps: So sehr ich auch kurze Haare bei anderen liebe, ich glaube ich werde mich auch 2015 nicht von meinen langen, vielleicht auch ein bisschen langweiligen Haaren trennen können. Wie seht ihr das, mögt ihr lieber lange oder kurze Haare ?

Lg beautytime15 :*

Advertisements

2 thoughts on “Trendfrisuren 2014/2015

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s